Shopping Poster
Alle Bilder und Videos zu Shopping

Filmhandlung und Hintergrund

Kaum wird der 19jährige Billy aus dem Gefängnis entlassen, zieht er schon wieder mit Jo los, um seiner Lieblingsbeschäftigung zu frönen: BMWs klauen und mit Karacho durch die Stadt brausen. Die Beliebtheit Billys bei den Kids ist ein Dorn im Aug von Tommy, der Billy bei der Polizei anschwärzt.

Kaum ist der 19jährige Billy aus dem Gefängnis entlassen worden, da geht er auch schon im nächtlichen London gemeinsam mit Freundin Jo seiner Lieblingsbeschäftigung nach: Nagelneue BMWs klauen und mit vollem Karacho zum „Shopping“in die Schaufensterscheiben großer Kaufhäuser rasen. Billy ist wegen seines Muts bei den Kids allseits beliebt. Nur Erzrivale Tommy kann den Draufgänger auf den Tod nicht ausstehen. Also beschließt er, Billy eine Falle zu stellen und dessen nächsten Coup der Polizei zu verraten.

Kaum aus dem Gefängnis entlassen, zieht Billy schon wieder mit Jo los, um BMWs zu klauen und mit Karacho durch die Stadt zu brausen. Inhaltsarmer Tech-Noir-Comic, der das Bild einer Jugend zeichnet, deren einzige Freude im Zerstören von Konsumgütern liegt.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Der erste Vertreter der Multiplex-Generation hält Einzug in den deutschen Kinos: In seinem Tech-Noir-Debüt zeichnet Paul Anderson ein hoffnungslos-nihilistisches Bild einer Jugend, deren einzige Freude im Zerstören von Konsumgütern liegt. Diese moderne „Clockwork Orange“-Vision hat das Zeug zum Kulftilm.

Kommentare